Redesign für Frühwald Heilbehelfe

Erfolgreicher Website-Relaunch von P.I.C.S.

Seit mehr als 80 Jahren ist das Wiener Unternehmen Frühwald Heilbehelfe erfolgreich in der Reha-Betreuung tätig und versorgt täglich Menschen mit Pflegebedarf. Neben der Standardversorgung in den Kategorien Pflege zu Hause, Mobilität, Gesundheut, Orthopädie und Mutter & Kind versorgt Frühwald seine Kunden mit individuellen Lösungen und Sonderanfertigungen Made in Austria. Mit mehr als 16.000 Kunden und 80 Mitarbeitern zählt die medizinische Leihanstalt zu den ältesten und renommiertesten Adressen für Heilbedarf in Österreich. Mit zahlreichen Vertragskassen und einem umfangreichen und vor allem persönlichen Service überzeugt das 1934 gegründete Unternehmen seine Kunden nach wie vor.

 

Um den Kunden auch weiterhin den besten Service zu ermöglichen, benötigte der gut besuchte, allerdings in die Jahre gekommene Onlineshop eine Generalsanierung. Das P.I.C.S.-Team wurde Anfang dieses Jahres mit dem Website-Redesign beauftragt und durfte Frühwald Heilbehelfe mit einer rundum erneuerten Shoppingplattform ausstatten. Der Fokus des Relaunches lag auf folgenden Bereichen:

Für die Umsetzung kam unser eigenes Content Management System „Personal Web Manager“ mit integriertem Shopping- und CRM-Modul zum Einsatz, wodurch die Wartung von Homepage und Online-Shop ohne großen Aufwand und besonderen Kenntnissen möglich ist. Dank der automatischen SEO-Optimierung mit Nice-Urls, Keywords, Open Graph und Google Micro Data wird zusätzlicher Aufwand für die Suchmaschinenoptimierung verringert.

Website-Relaunch und SEO

Ein professioneller Website-Relaunch behandelt auch immer das Thema Suchmaschinenoptimierung. Aufgrund der hervorragenden Platzierung von Frühwald vor dem Relaunch, lag das Hauptaugenmerk von P.I.C.S. auf dem Erhalten bzw. Verbessern des SEO-Ranks.

Einer der häufigsten Gründe für einen Drop in den Suchergebnissen sind fehlende oder fehlerhafte Links. Ändern sich in Folge eines Website Relaunches Navigationsstrukturen oder URLs auch nur geringfügig, gelten diese Seiten für Google als verschwunden und Abstrafungen beim Ranking drohen. Die Lösung: 301 – Move Permanent Weiterleitungen. Die 301 – Weiterleitung hat gleich mehrere Vorteile, sie ist suchmaschinenfreundlich, beugt langfristige Rankingverluste vor und verhindert, dass Lesezeichen und Backlinks von Usern wertlos werden. Zusätzlich zu „Move Permanent“ Weiterleitungen hat das P.I.C.S-Team ein Augenmerk auf eindeutige Titel und Überschriften, aktuelle und qualitativ hochwertige Metatexte, internes und externes Linking sowie Nice URLs gelegt.

Die Arbeit hat sich definitiv gelohnt: Nach einem völlig normalen Einbruch von Platzierung und Sichtbarkeitsindex (Static OVI) nach dem Relaunch – Google muss erst alle neuen Seiten crawlen und indizieren - kann ein Anstieg beider Werte beobachtet werden. In Bezug auf den Static OVI konnte die Frühwald Website den ursprünglichen OVI-Wert bereits kurz nach Relaunch deutlich übersteigen. Auch bei der SEO Platzierung zeichnet sich ein Trend zur kontinuierlichen Steigung ab. Obwohl die Anzahl der Keywords auf Seite 1 kurz nach der Umstellung um etwa 20% gesunken ist, konnte die verlorene Platzierung in weniger als 3 Monatenwieder aufgeholt werden. Darüber hinaus konnte für viele wichtige Keywords die Position auf der ersten Seite bei Google verbessert werden, so dass diese jetzt auf den ersten Plätzen ranken. War der Onlineshop von Frühwald Heilbehelfe vor dem Relaunch mit etwa zielgruppenrelevanten 500 Keywords auf den ersten 10 Seiten bei Google gelistet, so sind es mit dem neuen Onlineshop inzwischen über tausend.

Ein professionell durchgeführtes Website-Redesign kann daher nicht nur helfen Ihre Ziele zu erreichen, sondern auch ihr SEO Ranking maßgeblich zum Positiven verändern.

 

Wollen auch Sie Ihrer Website einen Relaunch verpassen? Kontaktieren Sie und noch heute und holen Sie sich in einem unverbindlichen Beratungsgespräch Tipps und Tricks vom Experten. Weitere interessante Informationen zum Thema Relaunch finden Sie in unserem Blog: