Weihnachtsgeschäft - So lassen Sie die Kasse klingeln

Tipps für Ihren Webauftritt, Ihr Webmarketing und Ihre Werbestrategie.

Weihnachten ist für sehr viele Unternehmen im Online- wie stationären Einzelhandel die umsatzstärkste Zeit des Jahres. Bereits im Spätsommer beginnen Konsumenten vor allem online nach Weihnachtsgeschenken zu suchen, immerhin 59% nutzen dabei verstärkt ihre Mobilgeräte. Das bedeutet für den Handel: Eine mobil optimierte Website sowie eine klare Marketing- und Werbestrategie sind für ein erfolgreiches Weihnachtsgeschäft unumgänglich.

Tipps für ein erfolgreiches Online-Weihnachtsgeschäft

Weihnachten im Online-Shopping erfolgreich meistern

Unsere Tipps: Mobile first, SEO und Kommunikation schärfen

Laut Consumer Report werden etwa 20% der Umsätze im Einzelhandel im Advent und vor dem Weihnachtsfest gemacht, diese umsatzkräftige Zeit können Sie nützen, um kauffreudige Kunden auch in Ihr Geschäft oder in Ihren Webshop zu bringen. Wir haben ein paar Tipps für Sie gesammelt, wie Sie gezielt Ihren Umsatz steigern und gleichzeitig Ihre Kunden und Fans zufriedenstellen können.

 

Weihnachtsgeschäft mit Strategie

Das Weihnachtsgeschäft beginnt bekanntermaßen im Sommer, wenn die ersten Lebkuchen, Schoko-Nikoläuse und weihnachtlichen Deko-Artikel in den Läden auftauchen. Bereits im September beginnen Konsumenten mit der Suche und Recherche nach den Geschenken für ihre Liebsten, im November werden die meisten Geschenke gekauft, im Dezember dominiert das Last Minute-Shopping. Außerdem endet das Weihnachtsgeschäft nicht mit dem 24. Dezember. Integrieren Sie die nach-weihnachtliche Phase, die oft von einem weiteren Sale-Zeitraum bzw. von Rückgabe oder Umtausch oder dem Einlösen von Gutscheinen geprägt ist, in die allgemeine Weihnachtsplanung. Das bedeutet für Ihre Zeitplanung und Ihr Design:

 

Planen Sie Ihr Weihnachtsmarketing mit entsprechenden Angeboten und Werbebotschaften frühzeitig, achten Sie auf eine ganzheitlich abgestimmte Online-Präsenz und Ihre Online-Kommunikation - vom Start der Weihnachtssaison bis zum Monitoring in den ersten Wochen des neuen Jahres.

 

Gestalten Sie Webshop und Website weihnachtlich und bleiben Sie dabei authentisch.

 

Weihnachtsshopping - mobile first  

Laut aktueller Google-Studie recherchieren 82% der 2.400 Befragten in Sachen Weihnachtsgeschenke im Netz, rund 48% kaufen direkt online, während viele ihre Präsente weiterhin im Laden vor Ort erwerben. Diese Ergebnisse zeigen deutlich, dass für den stationären Einzelhandel die Verknüpfung zwischen einer Online-Präsenz und dem lokalem Geschäft wesentlich ist. Mobile first ist hier die Devise:

 

Optimieren Sie Ihre Website, Ihre Position in Suchmaschinenergebnissen und Ihr Suchmaschinenmarketing mit Fokus auf ihr Weihnachtsangebot und achten Sie auf die mobile Optimierung Ihres Webauftritts.

 

Integrieren Sie lokale Online-Services wie Google Maps, Apps oder "Click to call"-Features, um Kunden aus der Websuche direkt ins Geschäft zu vermitteln.

 

Merry Christmas! Social Media Marketing und Suchmaschinenwerbung 

Damit Ihre bestehenden und zukünftigen Kunden gezielt von Ihren Weihnachtsangeboten erfahren, planen Sie neben einem passenden Flair für Ihren Online-Auftritt auch spezifische Aktivitäten in Social Media und die Schaltung von Online-Anzeigen bei Google und BING. Wenn Ihr Webshop oder Ihre Website im Einklang mit Ihrer Kommunikation über Facebook, Instagram, Twitter und Co steht, wecken Sie nicht nur das Interesse der an Geschenken interessierten Konsumenten, sondern bleiben mit Ihrer Marke und Ihren Angeboten in Erinnerung. Die Schaltung von Adwords, BING-Ads und Google Shopping-Anzeigen hilft, Ihre Sichtbarkeit in den relevanten Suchmaschinen sowie deren Display-Netzwerken zu fördern und den Traffic auf Ihre Online-Auftritte zu erhöhen:

 

Planen Sie weihnachtsspezifische Social Media-Aktivitäten, z.B. auch Gewinnspiele oder einen Adventkalender und bleiben Sie dabei im Rahmen Ihrer grundlegenden CI.

 

Suchmaschinen-Advertising (SEA) basierend auf ausgesuchten Keywords und mit tollen Bildern bringt mehr Traffic auf Ihren Webshop oder Ihre Homepage. 

  

Kompakter Webcheck von P.I.C.S. als Orientierungshilfe 

Wenn Sie bei der Optimierung Ihrer Website und bei der Konzeption einer umfassenden Marketing- und Kommunikationsstrategie Unterstützung brauchen, nutzen Sie den kostenlosen P.I.C.S. - Webcheck. Wir stellen die wesentlichen Eckdaten zu Ihrem Online-Auftritt zusammen und zeigen mögliche Optimierungsmaßnahmen auf, die auch in den wenigen verbleibenden Wochen bis Weihnachten Ihre Angebote und Ihr Business stärken. Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung - kurze Nachricht genügt

 

Genießen Sie trotz der Shopping-Hochsaison einen schönen Advent!