Twitter Ads - Werbung, die wirkt?

Wie Twitter Advertising sinnvoll eingesetzt werden kann.

Seit kurzem kann auch in der DACH-Region via Twitter geworben werden. Besonders für kleine und mittelständische Unternehmen sollen Twitter Ads Anreiz sein, den schnelllebigen Zwitscher-Dienst für's eigene Marketing zu nutzen. Was kann Twitter-Werbung für KMUs bringen?

Was Twitter als Echtzeit-Kurznachrichtendienst besonders macht? Meiner Meinung nach die Mischung aus sozialem Netzwerk und Plattform zum Informations-Austausch, das Neben- und Miteinander von sehr persönlichen Inhalten und News und Infos in Text, Bild und Video und die Herausforderung, sich kurz zu fassen und in 140 Zeichen zum Punkt zu kommen. Dadurch entsteht eine spannende Kommunikationssituation, die nun auch Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz für gezielte Werbeeinschaltungen nützen können.

 

Twitter Ads und das "Self Service"- Angebot

Twitter Advertising ist so konzipiert, dass jeder und jederzeit seine eigene Werbe-Kampagne starten kann, Schritt für Schritt wird einem durch den recht simplen Planungs- und Bestellprozess geholfen. Es gibt verschiedene, von der jeweiligen Zielsetzung abhängige Werbeformate (Promoted Accounts, promoted Tweets) und verschiedene Tools, z.B. zur einfachen Bildbearbeitung oder zur Erfolgsauswertung (Twitter Analytics). Zum Start der Twitter Ads hierzulande hat Twitter "Quick promote", also das gezielte Sponsoring einzelner Tweets für kurzfristige Werbeeinschaltungen besonders hervorgehoben:

 

Mit "Quick promote" hofft Twitter besonders kleine und mittelständische Unternehmen ansprechen und motivieren zu können. Reicht das "simple to use"-Konzept, um KMU-Marketers für Twitter-Werbung begeistern zu können? Und machen Twitter Ads für die kleineren Unternehmen überhaupt Sinn?

Twitter-Werbung für KMU

Twitter ist und bleibt ein Stiefkind in der Social Media Szene Österreichs. Nicht mal 126.000 ÖsterreicherInnen sind bei Twitter angemeldet und nur 50%, also rund 63.000, nutzen ihren Account aktiv (Social Media Radar, Stand 11.2.2015). Das ist auch gemessen an der gesamten Internet-Nutzung (82% lt. Statistik Austria) eine ernüchternd kleine Schar, die sich durch den Tag zwitschert. Warum Twitter trotzdem ein spannendes Feld für KMU-Marketing sein kann? 

 

 

Twitter Ads sind eine Einzelmaßnahme, nur das Gesamtpaket macht's.

In Sachen Advertising hat Twitter noch eine Menge Arbeit vor sich, um dem großen Konkurrenten Facebook Werbe-Potenzial abgraben zu können. Mittels Datenanalyse und Tracking soll die Zielgenauigkeit der Werbeeinschaltungen gesteigert und immer konkreter definierbare Werbe-Maßnahmen möglich werden. Twitter Werbung wird meines Erachtens eine punktuell sinnvolle Maßnahme sein, kann aber nur eingebettet in eine breitere Social Media Strategie, die alle Kanäle eines Unternehmens umfasst und/oder einhergehend mit tiefergehenden Inhalten geplant wird, wirklich erfolgreich sein. Und solche Strategien brauchen Zeit und Personal und die Bereitschaft auch kleinerer Unternehmen dahingehend zu investieren.

Twitter Ads und Twitter Marketing - So klappt's!

Hier noch ein recht amüsantes Beispiel für aktive und damit erfolgreiche Twitter-Kommunikation: Malermeister Werner Deck erfreut mittlerweile über 20.400 Follower mit Live-Gezwitscher aus seinem Arbeitsalltag

 

 

Nutzen Sie Twitter für Ihre Unternehmenskommunikation und was halten Sie von den Twitter Ads? Wir freuen uns über Rückmeldungen - gerne via Twitter unter dem Hashtag #PICSwillswissen

 

Quellen:

Twitter Blog: Twitter Ads ab sofort auch für kleine und mittelständische Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Twitter Ads

horizont.at: Twitter Ads jetzt auch in Österreich – wofür könnte das gut sein?

P.I.C.S. Blog: KMU und Social Media