Handy-Nutzung in Österreich

Die Ergebnisse des Mobile Communications Report 2013

Keine Überraschung: Österreicher schätzen Ihr Handy und setzen dabei vor allem auf Smartphone-Modelle. Der Report der Mobile Marketing Association Austria (MMAA) bietet dennoch interessante Einblicke in die Mobile Welt von Österreich. Im Zuge der Studie wurden über 1000 Personen zu ihrer Handynutzung befragt. Wir haben die interessantesten Ergebnisse kurz zusammengefasst:

 
Lohnt es sich eine App für ein Unternehmen oder Produkt zu entwickeln?

Die Studie zeigt: Ja, auf jeden Fall (41 Prozent der User haben mehr als 20 Apps auf Ihrem Handy installiert, davon werden meist 1 bis 5 Apps aktiv genutzt)! Ein Viertel der Befragten nutzen Apps jenes Anbieters, bei welchen sie nach Produkten und Informationen suchen.

Ein großes Thema in Bezug auf Apps ist jedoch nicht nur die Funktionalität, sondern auch Sicherheit und Datenschutz. 56 Prozent jener User, welche bereits einmal eine App aus dem App-Store heruntergeladen haben, achten immer bei der Installation darauf auf welche Funktionen die App Zugriff haben wird. Dabei sind Männer eindeutig skeptischer als das weibliche Geschlecht, hier achten 62 Prozent immer auf die Zugriffsrechte von Apps. Die Mehrheit der Nutzer nutzt dabei jedoch kostenlose Apps (59% der User haben keine kostenpflichtigen Apps auf Ihrem Handy).

Bei der Frage nach dem Betriebssystem liegt Android (47%) eindeutig vor Apple (19%), wobei ein Viertel der Befragten nicht wissen mit welchem Betriebssystem ihr Handy arbeitet.

Zusammengefasst lässt sich sagen: Bei der Entwicklung einer App sollte unbedingt auf Datenschutz, Zugriffsrechte und den Preis geachtet werden! Die Funktionalität muss dabei natürlich ebenfalls gegeben sein.

Mobile Website ein Muss!

Sieht man sich die Ergebnisse der Studie an, wird deutlich, eine Website muss heute auf mehreren Endgeräten erreichbar und vor allem nutzbar sein. Eine eigene mobile Version bzw. eine mobile-taugliche Website sind ein Muss. Denn…


Die Studie zeigt, Österreich ist in der mobilen Welt mehr als angekommen. Grund genug seine Website auf die mobile Tauglichkeit zu überprüfen oder über die Entwicklung von Apps nachzudenken. Sie brauchen unsere Unterstützung. Wir beraten Sie gerne!

 

Weiterführende Links