Facebook und der EdgeRank

Schon mal gehört? Basis-Infos zum Gegenpart des Google Suchalgorithmus

Der EdgeRank eines Facebook-Accounts gibt Hinweis auf die Wahrscheinlichkeit, ob und wann, wo und wie lange die eigenen Posts in den sogenannten Hauptmeldungen der Freunde angezeigt werden. In diesem Newsfeed erscheinen Meldungen, von denen Facebook ausgeht, dass diese den jeweiligen User besonders interessieren könnten.

Wer im EdgeRank gut positioniert ist, dem ist also viel Aufmerksamkeit sicher. Ein "edge" kann dabei als jedes "Eckchen" Inhalt verstanden werden, das aus der Aktivität auf Facebook entsteht.

 

Die wichtigsten EdgeRank Parameter

 

 

Wie lässt sich der eigene EdgeRank verbessern?

 

 

Weiterführende Links: